Alumni

Es ist für uns immer sehr interessant, zu erfahren, was aus den Schülern unserer Berufsfachschule im Laufe der Jahre geworden ist. Wir haben deshalb bei ehemaligen Schülern nachgefragt, wie es ihnen heute geht.

Designakademie | Grafik

Lea GD14

(Abschluss 2016)

Ich war für ein Jahr angestellt beim Uckermark Kurier, der Nordkurier-Mediengruppe in Prenzlau. Jetzt bin ich in Berlin bei SprintOut im Bereich Service, Beratung und Druck und es läuft alles super. Ist zwar ein harter Job aber ich fühle mich dabei sehr wohl und das Team ist Spitze. Gerade der berufsspezifische Unterricht im Bereich Gestaltung und Design sowie die Ausbildung an der Grafiksoftware helfen mir sehr bei meinem Beruf.

Luisa GD14

(Abschluss 2016)

Ich bin fleißig am Arbeiten für den ICC in Berlin. Es steht gerade eine große Messe vor der Tür, die IFA. Gerade läuft die Vorbereitung und der Service für die Aussteller. Heute wird ein langer Tag. Seit 10 Uhr bin ich am Arbeiten und kein Ende in Sicht. Die Leute sind verrückt, was die alles haben wollen. Es ist eine feste Anstellung bei der Werbefirma Weinreich und Heinrich in Berlin. Die machen alles. Entwurf, Layout, Druck, Plott und Montage. Das komplette Paket. Gerade die Ausbildung in der BSA an der Adobe Suite CS6 war sehr gut und ich benötige mein Wissen in meinem Bereich immer wieder.

Angelique GD14

(Abschluss 2016)

Ich ab seit dem 1. Februar eine betriebliche Ausbildung bei der GPG in Berlin als Mediengestalter gefunden mit Schwerpunkt Marketing. Das Betriebsklima ist einfach das Beste und ich bin richtig glücklich da. Gerade die exzellente Ausbildung in Photoshop, InDesign und Dreamweaver an der BSA helfen mir sehr... jaaap wirklich auch Dreamweaver. Natürlich mit HTML, CSS und so.

Rinaldo GD15

(Abschluss 2017)

Letzte Woche nach meinem Praktikum hat mich die Firma Format-Werbung Schwedt angeschrieben und mir einen festen Arbeitsvertrag angeboten, den ich jetzt unterschrieben habe. Momentan bauen sie meinen Arbeitsplatz auf und ich beginne dann ab Oktober mit meiner Arbeit dort.

Marika GD15

(Abschluss 2017)

Ich habe mich in Berlin an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beworben. Und es hat geklappt und ich kann ab Oktober studieren. Parallel bewarb ich mich noch an einer anderen Hochschule für ein duales Studium und bei einigen Unternehmen in Berlin, die die Kosten dann für das Studium übernehmen. Es sind alles Unternehmen im Bereich Event-, Messe- und Kongressmanagement.

Philip GD15

(Abschluss 2017)

Habe mittlerweile einen Job gefunden. Der Betrieb heißt SprintOut und hat in Berlin verteilt vier Copy- und Printshops und eine Hauptfiliale mit Druckerei. In der Probezeit werde ich zunächst in den Printshops im Verkauf und als technischer Berater für die Kunden eingesetzt und in andere Bereiche eingearbeitet. Auch wenn ich im kommenden Jahr studieren gehe, werden sie mich als studentische Kraft vielleicht als Grafiker einsetzen.

News

Sportcamp in Oberhof

Die Sportklasse SP16 unterwegs im Thüringer Wald


Messetermine 2017

Besuchen Sie uns an unserem Stand ...



  • Akademien

    Designakademie - Sportakademie

    Hier erfährst du alles über das Lehrangebot

    mehr

  • Fachhochschulreife

    Erwerb der Fachhochschulreife

    Dein Sprungbrett fürs Studium

    mehr

  • Freizeit & Region

    Eine Region mit unendlich vielen Möglichkeiten

    In- & Outdoorsport, Clubs, Berlin-Nähe, Naturparks, ...

    mehr