Lehrangebote der Berufsfachschule

Die Berufsfachschule Angermünde bietet eine zweijährige vollzeitschulische Ausbildung nach den vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg verbindlich festgelegten Unterrichtsvorgaben in folgenden Berufen:

Zusatzausbildung

Parallel zu Deiner Berufsausbildung kannst Du an der BSA folgende Abschlüsse erlangen:

Lehrangebote der Berufsschule

Die Berufsschule als Teil der Beruflichen Schule Angermünde (BSA) bietet Berufsvorbereitung in 4 Klassen mit jeweils 15 - 18 Schülern. Unterrichtet wird in den Fächern:

  • Deutsch,
  • Lernen für die Arbeits- und Lebenswelt,
  • Lebensweltbezogene Mathematik,
  • Wirtschafts- und Sozialkunde,
  • Sport
Schüler ohne Hauptschulabschluss erhalten nach erfolgreichem Bestehen eines Eignungstests die Möglichkeit ihren Hauptschulabschluss in Mathematik und Deutsch nachzuholen.