International

Die Berufliche Schule Angermünde pflegt Partnerschaften mit Schulen im europäischen Ausland, z.B. in Polen, Ungarn, Tschechien, Slowenien und Malta. Ziel ist es, durch Beteiligung an Projekten im Rahmen des ERASMUS plus-Programms der Europäischen Union und seiner Vorgängerprogramme sowie durch Auslandspraktika interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln, zu erweitern und zu stärken. Der Beruflichen Schule Angermünde wurde am 4. Mai 2006 der Titel „Europaschule“ verliehen. Im Herbst 2014 nahm unsere Grafikdesign-Klasse, GD 14, zusammen mit Teilnehmern aus Schu-len in der Tschechischen Repubilk (AGC a.s. Teplice und SPS Trebic) und Ungarn (AGYMK Miskolc) an einem internationalen Multimedia-Wettbewerb teil. Die Aufgabe hieß, einen Kalender für 2015 zu erstellen. Mit viel Elan, voller Ideen und Ausdauer bei der Suche nach dem perfekten Foto und bei der Gestaltung machten sich die Schülerinnen und Schüler an die Arbeit. Und was gab es zu sehen? Hunde Freunde, Manga Mädels, Computer Freaks, Beauty Girls oder Flower Power Hippies, kommentiert durch coole Sprüche. Es entstand letztlich ein klasse Jahreskalender, der die Jury so überzeugte, dass die GD 14 den ersten Platz erhielt und Sieger dieses Wettbewerbs wurde. Multimediawettbewerb | Download Kalender 2015

News

Sportcamp in Oberhof

Die Sportklasse SP16 unterwegs im Thüringer Wald


Messetermine 2017

Besuchen Sie uns an unserem Stand ...



  • Akademien

    Designakademie - Sportakademie Hier erfährst du alles über das Lehrangebot mehr
  • Fachhochschulreife

    Erwerb der Fachhochschulreife Dein Sprungbrett fürs Studium mehr
  • Schüler berichten

    Erfahrungsberichte unserer erfolgreichen Abgänger der letzten Jahre mehr